WOLK

KategorieVeranstaltungssaal
Einheiten10
Jahr2019
OrtWithalmstraße, 2120 Wolkersdorf
Art der BeauftragungEU-weiter, Offener, Einstufiger Realisierungswettbewerb
Lageplan
Querschnitt
Längsschnitt
Beschreibung Das neue Veranstaltungszentrum Dreiklang reiht sich als Solitär massstäblich in den Verlauf vom kleinteiligen alten Stadtkern, über die Wohnanlagen/Bildungsbauten hin zum ruralen Gebiet rundum ein. Vorplatz und Gebäude führen die bestehenden Raumsequenzen logisch fort. Durch die leichte Drehung wirkt es wie ein gelenkiges Verbindungsstück zwischen dem bestehenden Wolkersdorf und möglichen Erweiterungsgebieten. Landschaft und Wege umfließen das Gebäude. Die großzügigen Grünflächen bilden eine anziehende Zugangssituation zum Vorplatz aus.

Für die Aussicht von den umliegenden Weinbergen und den Blicken aus den Fenstern der mehrgeschoßigen benachbarten Schule stellt das Veranstaltungszentrum mit seiner grünen und weiß leuchtenden Dachlandschaft ein neues Highlight dar.

Grundriss


© no.ova